Brennstoffbehälter

Brennstoffbehälter
m <hlk> (z.B. Heizöl) ■ fuel tank
m <logist> (allg.; für feste, flüssige od. gasförmige Brennstoffe) ■ fuel container

German-english technical dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Oellampen — Oellampen. Vorrichtungen zur Beleuchtung mittels der bei gewöhnlicher Temperatur flüssigen Oele. Der Brennstoff wird aus dem Vorratsbehälter der Lampe durch einen. Docht – d.h. durch Kapillarität – dem Brenner zugeführt, in welchem das… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Unterseeboot [2] — Unterseeboot. Die neueren Fortschritte im Unterseebootsbau erstrecken sich in der Hauptsache auf die Tauchboote. In der Konstruktion des Schiffsrumpfes traten insofern wesentliche Verbesserungen ein, als eine Gliederung des Rumpfes in einen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Petroleumkocher — des schwedischen Herstellers Oprimus mit Drucktank und Pumpe …   Deutsch Wikipedia

  • ÖBB 2020 — Anzahl: 1 Hersteller: Simmering Graz Pauker Baujahr(e): 1960 Ausmusterung: 1980 Achsformel: B B Länge über Puffer: 18.240 mm Dienstmasse: 73 …   Deutsch Wikipedia

  • Benzolkocher — Benzolkocher, Vorrichtung zum Verbrennen von Benzol für Zwecke des Erhitzens. Der »Mik« Benzolkocher ähnelt äußerlich den gebräuchlichen Formen der Spirituskocher. Aus dem Brennstoffbehälter a, der nur etwa zur Hälfte mit Benzol… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Feuerungsanlagen [3] — Feuerungsanlagen. Planrost. Außer den in Bd. 4, S. 3, dargestellten Roststabformen bestehen noch eine große Anzahl anderer [1], bei deren Konstruktion maßgebend war: möglichst gleichmäßige Verteilung der zuzuführenden Luft, Erzielung einer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kraftgas — bezeichnet im Gegensatze zu Leuchtgas ein für den Betrieb von Gasmaschinen bestimmtes Gas ohne Leuchtkraft. Es wird entweder besonders für diesen Zweck hergestellt oder entfällt als Nebenerzeugnis des Betriebes von Oefen, die andern Zwecken… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Motorwagen [2] — Motorwagen (Kraftwagen, Automobil, Selbstfahrer). Von den in Bd. 6, S. 503 ff. beschriebenen Motorwagen haben sowohl die elektrischen als die mit flüssigem Brennstoff betriebenen Wagen. konstruktive Aenderungen bezw. Verbesserungen erfahren. I.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Zerstäubungsvorrichtungen — Zerstäubungsvorrichtungen, wie der im Art. Strahlapparate beschriebene und dort in Fig. 1 dargestellte Drosophor, dienen dazu, Flüssigkeiten als seine staubförmige oder nebelartige Tröpschen in atmosphärischer Luft, Dämpfen oder Gasen zu… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schwellenstopfmaschinen — Schwellenstopfmaschinen, Stopfmaschinen, maschinelle Vorrichtungen zum Unterstopfen der Schwellen. Als Vorläufer der S. kann die S. von Jacobi (Organ 1890, S. 56) angesehen werden, bei der an einem in bestimmter Höhenlage über der Schwelle… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • CFR-Baureihe DE 241 — Nummerierung: DE 241.001/002 Anzahl: 1 Doppellokomotive Hersteller: BBC, Henschel, Sulzer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”